StartseiteHypnose ist...AnwendungsgebieteWas Sie erwartetErfahrungsberichteIhre InvestitionInfosÜber michIhr Weg zu mir

Allgemein:

Startseite

Impressum

Datenschutzerklärung

Rechtlicher Hinweis

AGB

Öffnungszeiten

Kontakt


Gerne können Sie hier Ihre Erfahrungen und vor allem Ihren persönlichen Erfolg nach einer von mir durchgeführten Hypnosesitzung mitteilen.

Sie helfen damit auch anderen Hypnose-Interessierten eventuelle Berührungsängste in Bezug auf eine Hypnosesitzung abzubauen.

Für Anregungen bin ich dankbar.

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben

15.03.2019 - A.
Lieber Günther,
auch wenn es bei mir das erste Mal nicht geklappt hat, Rauchen aufzuhören. Habe ich es erneut versucht und siehe da, endlich rauchfrei.
Gut fand ich auch, dass du mich "begleitet" hast und mir die Zuversicht gegeben hast, dass es klappt. Vielen Dank für deine Geduld und dass du mich darin bestärkt hast, dass ich es schaffe.
A.


24.02.2019 - r.M.
Hallo Günther,
ich habe mich gefragt, warum habe ich so lange gewartet, um mit Hilfe der Hypnose endlich das Rauchen aufzuhören, da ich ja mit anderen Praktiken es schon mehrmals versucht hatte, ohne Erfolg. Ich kann nur sagen, es hat gar nicht weh getan. Auch wenn man dazu zwei Termine braucht. Es war ein voller Erfolg. Danke R. M.


18.01.2019 - H.S.
Lieber Günther,
mich musstest du sprichwörtlich an die Hand nehmen, um mein Burnout Schritt für Schritt anzugehen. Ich habe jetzt drei Termine benötigt und es geht mir jetzt auch wirklich besser. Auch die mitgegebenen CDs helfen zu Hause.
Vielen Dank
H. S.


23.12.2018 - T.S.
Hallo Günther,
wie wahr, man muss sich nur trauen. Ich finde du bist wirklich die Person, zu der man von Anfang an Vertrauen haben kann. Du nimmst dir die Zeit, einem zu erklären, was es heißt, sich hypnotisieren zu lassen. Mein Thema Ängste ist doch sehr umfangreich. Ich kann nur jedem empfehlen, es auf diesem Weg anzugehen. Meine Sitzungen haben mir sehr geholfen.
Vielen Dank T. S.


02.11.2018 - Michael
Lieber Günther,

viele Dinge habe ich ja schon probiert, endlich richtig zu essen, das Gewicht zu reduzieren, doch erst mit der Hypnose ist es mir gelungen, auf den richtigen Weg zu kommen.
Sicher ist es kein Hokuspokus und alles ist gut, nein man muß schon wirklich Schritt für Schritt machen, um zu erkennen, dass es wesentlich mehr ist und einem wirklich hilft.
Es geht zwar auch nur langsam voran, doch ich fühle mich richtig wohl und freue mich, diesen Weg gegangen zu sein.
Bis zur nächsten Sitzung und zum nächsten Schritt

Liebe Grüße Michael


06.09.2018 - Petra Z.
Hallo Günther,

Es ist nicht immer einfach, sich mit seinen Problemen an jemand Fremden zu wenden.

Festgestellt habe ich, wenn man nur halb bei der Sache ist, sollte man sich vorher im Klaren sein, denn nur wenn man dies tut, gibt es auch Erfolg. Erst beim wiederholten Male, war mir klar, dass es so geht.
Ich danke dir für die Geduld und Einfühlungsvermögen, mir dieses klar gemacht zu haben. Jetzt weiß ich, dass es gut ist, sich führen zu lassen.

Mein Weg ist gut

Gruß Petra


12.08.2018 - Mona
Lieber Günther,

leider habe ich viel zu spät mit meinem E-Mail-Tagebuch angefangen, mich nicht richtig darauf eingelassen. Doch jetzt nach dem 2. Termin weiß ich, dass es wichtig ist, dies zu tun, denn nur mit gemeinsamer Arbeit kann man was erreichen. Ich werde mich bessern - Danke, dass du mir erneut die Wichtigkeit erklärt hast.

Gruß Mona




21.07.2018 - Anita Z.
Hallo Günther,

ich weiß, ich habe einen langen Weg vor mir, meine Ängste zu besiegen. Es gibt mir ein gutes Gefühl, richtig aufgehoben zu sein und werde mit dir versuchen, meinen Weg zu gehen. Es ist wichtig, sich auf seinen Therapeuten einzulassen, einen gemeinsamen Weg zu finden, mitzuarbeiten und auf sein Inneres zu hören.

Vielen Dank
Anita Z.


01.07.2018 - Sigi P.
Hallo Günter,

Schon wieder ist ein Nichtraucherjahr vergangen

etwas verspätete Info... aber nicht vergessen

Danke nochmals

Grüße
Sigi


16.06.2018 - Peter Hofer
Hallo Günther,

bin jetzt schon im siebten "raucherfreiem Jahr" !!!

Grüße
Peter


02.06.2018 - Anette K.
Unglaublich aber wahr, nach 35 Jahren rauchfrei und das nun ohne Probleme von heute auf morgen. Nun ists 1 Monat her und ich kann mich gar nicht mehr erinnern geraucht zu haben. Tolle Gehirnwäsche. Danke Danke Danke an Herrn Zopp!


24.05.2018 - Martina
Hallo, die einzige Veränderung bislang ist, dass ich Wasser auch ohne Zumischung von Saft trinken kann, was ich vor der Sitzung gar nicht mochte - Schoki war eh nie das Problem, mehr die Knabbereien und das eher fetthaltige Essen und wenig Lust an Sport - das hat sich leider bislang nicht geändert, aber wer weiß, wo hier die Ursachen liegen...


29.04.2018 - Uschi
Hallo Günther,
die ersten 2 Tage waren ganz in Ordnung. Dann gings wieder ins Büro und beim ersten Ärger hat es mich wieder gepackt.
Ich werde es aber im Sommer nochmal probieren. Denn ich will ja unbebingt aufhören.
Allerdings eine positive Seite hatte es schon - seitdem habe ich keinen Hunger mehr und auch schon 5 kg abgenommen und es geht mir damit wenigstens gut.
Also vielen Dank und auf ein Neues

Bis bald mal wieder
Lieben Gruß
Uschi


15.04.2017 - PNF
Hallo Günther,

bie mir ist Alles OK ich rauche immer noch nicht.
Ich habe es komplett ausgelöscht aus mein Leben.
Allerdings hatte ich mal geträumt, dass ich am Balkon
sitze und eine rauche. Was komisch ist ich habe es
richtig genossen in meinem Traum.

Jetzt sind es schon 3 Monaten ohne Zigaretten.

Schöne Grüße
Petra


28.03.2018 - Sabrina K.
Hallo Herr Zopp,

also, ich muss sagen, mir gehts supi. Ich habe Null-Verlangen nach einer Zigarette. Was ich feststellen muss, ist das ich viel Durst habe, den ich normal nicht habe und das ich eine trockene Zunge habe. Wahrscheinlich sind das normale Dinge, oder?

Liebe Grüße und vielen Dank
Sabrina


12.03.2018 - GM
Hallo Günther,

vor ca. 4 Wochen war ich bei dir weil ich mein nächtliches Zähneknirschen loswerden wollte.
Ich war anfangs skeptisch, weil es ja bei meinem Mann nicht so geklappt hat, aber ich muss sagen,
dass ich seit der Hypnose gelernt habe meine Probleme nicht mehr mit ins Bett zu nehmen. Deine CD hat mir sehr geholfen
anfangs habe ich sie jeden 2. Tag angehört inzwischen höre ich sie nur noch jeden 3. – 4 Tag an)
Ich schlafe seitdem viel ruhiger. Ich merke auch, dass mir meine Zähne am morgen nicht mehr weh tun.
Also ich denke das war eine gute Entscheidung.

Vielen Dank und viele Grüße

Gisela Mayr


26.02.2018 - Moni
Wie schon direkt nach der Sitzung besprochen, war die Hypnose an sich sehr angenehm und entspannend. Danach hab ich mich großartig gefühlt. Nicht nur, dass ich meine Vorsätze bezüglich des Essens problemlos einhalten konnte, ich war auch einfach supergut drauf. Als sich nach 6 Tagen aber auf der Waage noch nichts getan hat, bin ich wieder in all die alten Muster gefallen. Schade. Trotzdem danke ich Dir für die tolle Erfahrung und wünsch Dir noch viele zufriedene Patienten. Liebe Grüße Moni


13.02.2018 - Manfred
Hallo und guten Morgen Günther,

eine Woche habe ich erfolgreich geschafft -„No smoking“

Gruß
Manfred


19.01.2018 - Manfred
Hallo Günther,

bis dato kein Verlangen nach einer Zigarette (Eigenartig).

Liebe Grüße

Manfred


06.01.2018 - Olli
Servus Günther,

war echt stark die Sitzung heute - irgendwie bin ich aber doch müde - kann aber auch daran liegen das sich eine Erkältung ankündigt

Da esse ich sowieso nie so viel ;-)

Smoothies habe ich heute gleich gekauft - morgen früh gibts gleich einen

Also das das Wasser jetzt besser schmeckt kann ich noch nicht behaupten - kommt aber bestimmt noch

Gruß Olli


28.12.2017 - D.K.
Hallo Günter,

Ich bin zwar kein Nichtraucher, aber ich rauche "nur" noch ca. Ein Drittel meiner gewöhnlichen Menge, also immerhin...
Das Beste ist jedoch, dass ich wahnsinnig gut schlafe seit meinem Besuch bei dir.
Gruss Dajana


18.12.2017 - Sigi P.
Hallo Günther,

auch das zweite 'Nichtraucherjahr' ist ohne Probleme vergangen.

Vielen Dank für deine Hilfe.

Grüße

Sigi


03.12.2017 - A.P.
Ich war zu einer Gewichtsreduzierung mit Hypnose bei Herrn Zopp. Noch nie ist es mir so leicht gefallen nach der Sitzung abzunehmen. Auf viele Dinge die mich erst daran hinderten mein Wunschgewicht zu erreichen kann ich wie selbstverständlich verzichten. Nun ist es 5 Wochen her und ich habe bereits 3, 5 kg weniger an Gewicht wie vorher! Einfühlsam, kompetent und sehr sehr nett. Ich kann es nur empfehlen.
Grüße A. P.


11.11.2017 - Klaus
Hallo Günther – für ein abschließendes Urteil ist es vielleicht noch etwas früh: Ich hatte mir ja vorgenommen, im Verlauf der nächsten 9...12 Monate ca. 15kg an Gewicht zu verlieren. Also moderat und ohne Jo-Jo-Effekte! Es haben sich durchaus Auswirkungen unserer Sitzung gezeigt: Ich stehe dem Thema Essen sehr viel gelassener gegenüber und habe anfänglich sehr schnell 3..4 kg verloren. Meine Verhaltensweisen haben sich in vielen Dingen verändert: Thema „Teller leer essen“, Panik vor Hungergefühlen, Beachtung von Körpersignalen wie z.B. „satt“, Freude an körperlicher Tätigkeit und Bewegung.....

Dennoch ist wegen Dienstreisen, Stress etc. mittlerweile Routine eingekehrt: Ich halte zwar das neue Gewicht recht gut, neue Erfolge stellen sich derzeit aber nicht mehr ein. Mal schauen wie’s weitergeht!

Herzliche Grüße vom Klaus


01.11.2017 - Susi
Hallo nach Karlsfeld,

ich fühle mich ganz gut und bin entspannter wie vor der Hypnose esse weniger Süßes und futtere auch nicht mehr so oft zwischendurch. Ganz weg ist es somit nicht aber es reduziert sich immer mehr. Vielen Dank dafür.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Weiter

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben